Skip to content

Autor/in

wurstend_Portraits_ulrike2

Ulrike Brinkmann Public Relations Expertin

Ulrike gehört zu den frühen Fans von Astrid Lindgren, Pippi Langstrumpf und den Kindern von Bullerbü. Diese Personen haben sie maßgeblich geprägt: Rote Haare, Freiheitsdrang, Heiterkeit sowie ein starkes Gerechtigkeitsgefühl machen sie auch heute noch aus. Vor über 20 Jahren hat sie als staatsexaminierte Lehrerin für Deutsch und Englisch den Schritt vom Pult in die Welt der Öffentlichkeitsarbeit und Werbung getan – und nicht bereut. Heute ist sie Inhaberin von b:kw, ihrem Büro für Kommunikations- & Wertedesign, jenseits von Werbeblubb und Blabla. Sie gilt bei ihren Kund*innen als sprühende Ideenschmiedin, die komplexe Kommunikations- und Marketing-Aufgaben in crossmedialen Kampagnen zum Strahlen bringt. Ihr Wissen gibt sie heute unter anderem auch als Dozentin an der EMBA, der Europäischen Marketing- und Business-Akademie, im Düsseldorfer Medienhafen weiter. Darüber hinaus hat sie erkannt, dass es JETZT  allerhöchste Zeit ist, möglichst viele Menschen des globalen Dorfes zum Mitmachen bei der Klimaverbesserung zu gewinnen. Als Zeitgenossin, die im Sternzeichen Waage geboren ist, setzt sie dabei auf einen Temperaturausgleich: Die bei der Erderwärmung eingesparten 1,5 bis 3 Grad Celsius möchte sie zum Ausgleich in mehr zwischenmenschliche Wärme und Empathie überführen. Gendergerechtigkeit, Fairer Handel, Inklusion und Diversity sind Werte, für die sie sich stark macht. Dazu braucht es Kommunikation und ein frisches Mindset, welches die Herausforderungen als Chancen und nicht als Verzicht ergreift. Sie weiß, dass es um die “Wurst” geht und wir keine Zeit mehr haben für Wurschtigkeit oder Durchwursteln. Daher engagiert sie sich als Mutter und engagierte Bürgerin im Redaktionsteam von #wurstend.